Bildgrößen und Bildformate: Wie du Inspirationswebsites so richtig “ausspionierst”

20. April 2017 von Sebastian Maier

Tech Tipp: Bildgrößen und Bildformate schnell und einfach bei Websites herausfinden.

Kennst du das? Du surfst im Web und stolperst über eine richtig geile Website und fragst dich, WIE haben die denn das gelöst? Die Bilder kommen so toll rüber. WELCHE Bildgrößen und Bildformate haben die denn verwendet? Und vor allem, WIE haben sie das responsive - also für die mobilen Endgeräte - optimiert?

Oder aber du hast eine Kundenwebsite erstellt und es ist schon eine Weile her und dein Kunde wünscht sich neue Bilder auf selbiger. Jetzt sitzt du da, weißt nicht mehr genau, welche Bilder du damals in deinem Design verwendet hast, müsstest jetzt umständlich nachschauen oder aber du fragst deinen Webentwickler. Aber von ihm dauert die Antwort immer ein bisschen…

Egal welche von den obigen Fragen du dir stellst – oder vielleicht auch ganz andere? Aber mit diesem kleine Trick, den ich dir heute zeige, wirst du in null-komma-nix deine Antwort bekommen und das ganze auch noch super einfach. Ich bin mir sicher, du wirst begeistert sein, denn meine Kunden sind es auch jedes Mal.

Also – klick auf das Video und ich zeige dir Schritt für Schritt wie du an die gewünschten Infos kommst.



Willst du noch mehr Tricks und Tipps zum Thema Webdesign für responsive Websites, dann schnapp dir deinen KOSTENLOSEN Leitfaden ->



zurück
comments powered by Disqus