Wie wir gleichbleibende Qualität bei Webprojekten gewährleisten

02.04.2014 von

Wie wir gleichbleibende Qualität bei Webprojekten gewährleisten

Die Idee zu smooster entstand aus meiner langjährigen Arbeit als Freelancer. Aus den Erfahrungen aus dieser Zeit habe ich vieles gelernt, dass uns heute ermöglicht, individuelle Websites in 10 Tagen umzusetzen und dem Designer so zu übergeben, dass er sich direkt an die Inhalte machen kann.

Als Ergänzung zu dem Einblick in einen Projektablauf mit smooster auf smooster.com erfährst du hier mehr über den Qualitätscheck, den jede smooster Website nach unserer Umsetzung durchläuft. In Form eines Vier-Augen-Checks vergewissern wir uns, dass die umgesetzten Layoutvorlagen (Templates) unseren Standards entsprechen und bereiten die Website auf die Überprüfung durch den Designer vor. Im folgenden kannst du sehen, woraus unser Qualitätscheck besteht und welche Punkte aus unserer Sicht wichtig sind, um gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.


smooster Qualitätscheck

smooster macht es möglich Websites nur mit HTML und CSS Kenntnissen in das CMS umzusetzen oder die Umsetzung direkt von smooster übernehmen zu lassen. Dass zu diesem Prozess nicht nur eine pixelgenaue Umsetzung, sondern auch technische Betreuung bei der Registrierung oder dem Umzug der Domain und der E-mail-Postfächer gehört, ist Teil unseres Verständnisses von einfacher flexibler Technik. Wenn du mehr über den Ablauf eines Webprojekts mit smooster erfahren möchtest, wirf einfach mal einen Blick in den Showcase über das Projekt kieferorthopaedie-ruedersdorf.de mit der Designerin Carola Helfrich.


Den Abschluss der Umsetzung eines Webprojekts bildet bei smooster der Vier-Augen-Check, in dem wir die Website überprüfen und sie für die Übergabe an den Designer bereit machen. Er besteht aus folgenden Punkten:


  • Genauer Abgleich von Entwurf und Layoutvorlage - Bei der Umsetzung achten wir darauf, dass der Entwurf Eins zu Eins, so wie wir ihn von dir erhalten, umgesetzt wird. Alle dafür nötigen Angaben und Bilder holen wir uns aus der Grafikdatei (PSD, AI, ID) und sorgen mit sauberem HTML und CSS dafür, dass die Ladezeit der Seiten so gering wie möglich gehalten wird. Nach der Umsetzung überprüfen wir mit dem Vier-Augen-Check, dass alles so umgesetzt wurde, wie es dein Proof-PDF vorsieht.
  • Test aller Bearbeitungsfunktionen - Jede Layoutvorlage wird von uns bei der Umsetzung bereits mit Blindtexten und Platzhalter-Bildern gefüllt, die du nach dem Anlegen einer neuen Unterseite ganz einfach durch den richtigen Inhalt ersetzen kannst. Nach der Umsetzung überprüfen wir dann die individuellen Formatierungsmöglichkeiten, die für das Projekt angelegt wurden, sowie die einzelnen Website-Elemente (wie Navigation, Footer, Animationen usw) oder Datenbanken.
  • Erweiterte Tests bei Responsive Design - Responsive Websites testen wir zusätzlich ausgiebig auf verschiedenen Bildschirmgrößen (Tablet und Smartphone) und in den gängigen Betriebssystemen.
  • Anlegen einer Beispielseite pro Layoutvorlage - Vor der Übergabe des Webprojekts legen wir von jeder Layoutvorlage (Template) eine Beispielseite an. Außerdem erhältst du eine Auflistung aller individueller Layoutvorlagen und der Unterseiten, die damit angelegt werden können.


Nach dem Qualitätscheck übergeben wir die Website dann an dich. Wenn du nach der Überprüfung der Seite noch Anpassungswünsche hast, teilst du sie uns mit und wir übernehmen die Änderungen. Eine Korrekturschleife ist bei jeder mit smooster umgesetzten Seite inklusive. Danach kannst du dann die Inhalte einpflegen oder die Website dafür deinem Kunden freischalten.


Hier kommst du zum smooster Showcase mit der Designerin Carola Helfrich

Klicke hier oder auf die Grafik, um mehr über die Umsetzung mit smooster zu erfahren.


zurück
comments powered by Disqus