Vorhang auf, Licht an: 10 Websites bei denen Produkte im Mittelpunkt stehen

05.06.2014 von

Vorhang auf, Licht an: 10 Websites bei denen Produkte im Mittelpunkt stehen

Ob Startup oder alteingesessenes Handwerk, wer ein einzelnes oder eine kleine Anzahl von Produkten mit einer Website vorstellen will, möchte gezielt Emotionen wecken und informieren. Die Website kann ganz um das Produkt herum aufgebaut werden. Für ein Startup ist die Website der Ort, um Interessierte zu neuen Fans zu machen, oder Unterstützer von dem vorrausgegangenen Crowdfunding auf dem Laufenden zu halten. Wer schon länger im Geschäft ist, möchte seinem Produkt vielleicht ein neues Image verpassen, oder auf einzelne neue Produkte hinweisen.

Die folgenden Websites bedienen sich verschiedener aktueller Trends von denen du dich für deine nächste Produktseite inspirieren lassen kannst:


Prong

Prong verwendet großflächige Videos

Prong verwendet ein großflächiges Video, das die Anwendung der Smartphonehülle mit Ladefunktion über den ganzen Tag zeigt. Die scrollaktivierten Animationen geben dann im Verlauf der Website noch mehr Informationen zu dem Produkt. Die wichtigsten Inhalte sind hier alle auf einer Seite verfügbar. Zusätzliche Informationen erreicht der Besucher über den Footer.


Torre

Torre verwendet großflächige Bilder und kleine Animationen

Auch die Website von Torre verwendet großflächige Bilder auf der Startseite. Im Rest der Website finden sich viele große Bilder der Produkte und kleine Animation, die dafür sorgen, dass Inhalte nach und nach eingeblendet werden. 


Manual

Manual verwendet animierte Bilder und hochauflösende Fotos

Manual verwendet viele hochauflösende als auch animierte Bilder und Videos um die Produkte in Aktion zu präsentieren und Emotionen zu wecken. Jedes der drei Produkte wird auf einer Unterseite einzeln vorgestellt.



Keecker

Keecker verwendet scrollaktivierte Animationen auf einem Onepager

Der Multimedia-Beamer Keecker wird auf der Startseite mit allen Funktionen vorgestellt. Um ihn zu erkunden kann der Besucher entweder scrollen oder die Navigation am unteren Rand verwenden. Das simple helle Design wird aufgelockert durch kleine Animationen beim Einblenden der Texte oder Parallaxeffekt, z.B. auf der About-Seite. 


Grovemade

Die Website von Grovemade ist ein Onepager mit hochauflösenden Bildern.

Die Website von Grovemade zeigt die verschiedenen hölzernen iPad- und iPhone-Hüllen in einem großflächigen Slider auf der Startseite. Die Seite ist als Onepager aufgebaut, der durch scrollen oder die Navigation bedienbar ist. 


Evolution Fresh 

Evolution Fresh verwendet Slider mit Videos

Die Startseite des Saftherstellers verbindet einen Slider mit drei Punkten und dem beliebten Trend zu großflächigen Videos. Im unteren Teil fügen sich Blogartikel, Tweets und Instagrambilder zu einem Raster zusammen. Die kleinen Animationen auf der Juices-Unterseite lockern die Darstellung zusätzlich auf. 


Levelfoods

Levelfood verwendet auffällige Typografie und ungewöhnliche Slideranimationen

Levelfoods verbinden auf ihrer Seite Slider und Raster. Sie verwenden große Bilder und bunt gemischte Typografie und bringen so einen frischen Wind in ein Thema, bei dem man das so vielleicht nicht erwartet hätte: Nahrungsergänzung für Diabetespatienten. 


Soyuz Coffee Roasting

Die Website von Soyuz Coffee Roasting ist ein Onepager mit Parallaxeffekt

Bei Soyuz Coffee Roasting stehen die verschiedenen Kaffeesorten im Mittelpunkt. Auf dem Onepager mit Parallaxeffekt erfährt der Besucher mehr über Kaffee, die verschiedenen angebotenen Sorten und bekommt durch die vielen Bilder die passenden Emotionen gleich mitgeliefert. 


Samsung

Samsung verwendet scrollaktivierte Animationen in einem Onepager

Auf der türkischen Microsite von Samsung dreht sich alles um einen Staubsauger. Die Seite ist als Onepager mit Parallax-Effekt aufgebaut und verwendet verschiedene scrollaktivierte Animationen bei den einzelnen Unterpunkten sowie Videos.


EasyMop

EasyMop verwendet scrollaktivierte Animationen

Auch bei der Website von EasyMop kommt ein Onepager zum Einsatz. Einzelne Bild- oder Textelemente werden beim Scrollen nach und nach eingeblendet.



Du willst das erste Album, revolutionäre Hardware oder handgefertigten Schmuck nicht nur vorstellen, sondern auch über deine Website direkt verkaufen? Wirf einen Blick in unsere smooster Minishops und zeige dein Produkt der Welt.


Welche Produktwebsites haben dich beeindruckt und sind dir im Gedächtnis geblieben?



Noch mehr Artikel zu Webtrends findest du hier:

Jenseits von 0-8-15, 10 Beispiele für kreative Unternehmenswebsites

Webdesign Trend Inspiration: Kleine Animationen mit großer Wirkung

3 Arten von hochauflösenden Videos in Websites, die begeistern


zurück
comments powered by Disqus